SEO in 2009 – Interview mit Matt Cutts

Mike McDonald von Webpronews hat mit Matt Cutts von Google zum Thema "Suchmaschinenoptimierung (SEO) in 2009" ein Interview geführt. Matt Cutts teilt uns in diesem Interview mit, was die SEOs höchstwahrscheinlich in 2009 erwarten wird.

Hier ein paar Themen, die im Interview besprochen wurden:

  • „Conversion“ wird neben dem Ranking immer mehr an Bedeutung gewinnen
  • SPAM über Bilder und Videos, da diese für die Suchmaschinen nur schwer zu erfassen sind (Black Hat SEOs)
  • Mobile Internet wird an Bedeutung zunehmen, aber noch keine zentrale Rolle für SEO spielen
  • Subdomains bringen keinen Vorteil für SEO
  • Universal Search; Präsenz in Bilder- und Blogsuche
  • SearchWiki von Google; evtl. Problem für SEO

Das ganze Interview kannst du hier lesen!

  • Veröffentlicht in: SEO