SEO-Wettbewerb Befreiphone bzw. iPhone

Herzlichen Glückwunsch. Trafficmaxx hat den Wettbewerb um das befreiphone gestern gewonnen!

1. www.trafficmaxx.de/blog/events-termine/befreiphone…
2. praegnanz.de/weblog/befreiphone-aktion-wer-gewinnt
3. blog.tiracon.com/befreiphone/
4. www.redakteur.eu/?p=550
5. www.macnotes.de/2008/09/09/mit-befreiphone-ein-iph…
6. www.seo-radio.de/index.php/archives/2008/09/09/bef…
7. www.seoberatung.net/befreiphone/
8. www.seoblitz.de/befreiphone/
9. www.metayer.de/2008/09/10/befreiphone-3g-iphone-ge…
10. www.mademyday.de/befreiphone.html

—————————————————————-

Durch Zufall habe ich gelesen, dass man(n) oder auch frau ein befreiphone bzw. iPhone 3G in weiß mit 16 GB Speicher gewinnen kann. Und dieses iPhone soll auch noch simlock- und vertragsfrei sein. Dieser sogenannte „SEO-Wettbewerb“ ist von Macnotes ins Leben gerufen worden.

Das Ziel ist es mit dem Begriff  befreiphone auf dem 1. Platz bei www.google.de am 17.09.2008 um exakt 22:00 Uhr zu sein. Hier die URL http://www.google.de/search?hl=de&safe=off&q=befreiphone, um zu sehen, wer den 1. Platz erreicht hat. Der Gewinner wird dann von Macnotes.de auf der OMClub-Party in Düsseldorf bekannt gegeben.

Stand 17.09.08 um 17:00 Uhr: Den 1. Platz hat bis dato trafficmaxx.de, auch wenn die Autorin schreibt, dass man unter dem Suchbegriff „befreiphone“ (momentan bei google.de 171.000 Ergebnisse) statt befreiphone (53.100 Ergebnisse) den 1. Platz erreichen muss und dass es das iPhone bei t-online gibt. Richtig ist natürlich T-Mobile. Wollte ich nur mal besserwisserisch klarstellen.

Erst dachte ich ja, was für ein Sch… Da mache ich nicht mit. Nun hat mich das Thema befreiphone die letzten Tage so beschäftigt, dass ich mir gesagt habe. Ach! Ich schreibe jetzt einfach mal etwas zum iPhone 3G am 17.09.08 und sehe mal, wie schnell Google mich spidert.

Diejenigen, die an dem Abend kein Glück gehabt haben, können sich das befreiphone bzw. iPhone 3G (nach dem Wettbewerb wird Apple bestimmt darüber nachdenken das iPhone in bPhone oder befreiphone umzubenennen) auch bei T-Mobile ab 1 Euro kaufen ((o;. Den 2-Jahres Vertrag gibt es gleich für 69 oder 89 Euro / Monat mit dazu. Das iPhone 3G gibt es aber dann nur in schwarz. Steht man unbedingt auf weiß, müsste man(n) oder frau 19,95 (Tarif Complete XL) oder 39,95 Euro (Tarif Complete L) ausgeben.

Und hier die Bilder vom befreiphone in schwarz und in weiß. Eigentlich sind das ja iPhones und keine befreiphone ’s. Aber egal….

So und nun habe ich hoffentlich genug oder wenn ich Pech habe zu viel den Begriff befreiphone eingesetzt, aber ein SEO-Versuch war es wert.

Nun könnt ihr mich mit euren Verlinkungen und Kommentaren zum befreiphone natürlich auch unterstützen, wenn ihr nicht gerade auf der OMD seid und ab 22:00 Uhr das befreiphone zu feiern.

Es lebe das bPhone 4G in silber metallic.