Microsoft Surface

Ihr müsst euch unbedingt mal die folgende Internetseite anschauen: Microsoft Surface.

Das sieht echt genial aus.

Microsoft bietet eine „Tisch-“ bzw. „Monitor“-Oberfläche von 76,2 cm an. Für diesen Monitor benötigt man keine Maus, Tastatur Stift, etc. zur Steuerung, sondern nur seine Hände und Finger. Es ist ein großes Touchscreen, wo man per Berührung zum Beispiel Fotos verschieben kann oder wenn die Fotos zu klein sind, kann man diese auch vergrößern. Man kann die Fotos per Berührung per E-Mail, MMS, … versenden. Das Berührungsprinzip ähnelt dem des iPhones von Apple.

Das Microsoft Surface kann im Prinzip alles das, was ein PC inkl. Internet-Anschluss auch kann. Videos abspielen oder es könen auch Spiele gespielt werden – d. h. das Microsoft Surface ist auch multitaskfähig.

Unternehmen wie z. B. AT&T nutzen das Microsoft Surface, um den Kunden die Handys näher zu bringen oder das Sheraton nutzt das Microsoft Surface, um den Gästen auf einfache Weise ein Restaurant in der Nähe zu suchen und zu buchen oder als Routenhelfer oder bei der Freizeitgestaltung und noch vieles mehr…

Schaut euch einfach mal die Internetseite an. Ist echt interessant. Die Seite ist nur in englisch, da es das Microsoft Surface momentan nur in Amerika gibt.