Suchradar Magazin – Dezember 2012

In der letzten Ausgabe vom suchradar wird wie immer ein Rückblick auf 2012 und eine Vorschau auf 2013 vorgestellt. Wie immer kannst du die Ausgabe kostenlos zum Download als PDF-Datei unter www.suchradar.de downloaden.

Deshalb ist das Titelthema der letzten Ausgabe:

  • Was geschah im Bereich SEO 2012? Panda, Penguin, …
  • Was wird in 2013 passieren? Authorship, …
  • Hierzu nehmen einige SEOler wie Marco Janck von SUMAGO, Sören Bendig von SEOlytics, Richard Maier von Seosmart u. a. auf über 25 Seiten zu Stellung.

Weitere Themen:

  • Wie suche ich eine Agentur aus von Markus Hövener
  • Links von Wikipedia von Felix Beilharz
  • Interview mit dem Sozialvernetzer Stefan Berndt von Vitakraft von Maik Bruns
  • Das Google Disavov Tool – Backlink-Entwertungstool – von Joachim Gerloff
  • Responsive Webdesign – Eine Website für alle Endgeräte – von Sascha Bregenhorn
  • Was bringen Corporate Blog für SEO von Markus Hövener
  • Suche und Recht 2012/2013 von Dr. Martin Schirmbacher

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Als kostenloses pdf-Magazin ist der Suchradar eine schöne Sache und lohnt die Lektüre. Auf der Website wurde letztens angekündigt, man könne das Ganze demnächst auch in Printform für soundsoviel Euro kaufen. Ich denke aber, ein solcher Schritt wird nicht von Erfolg gekrönt sein, weil man in diesem Moment mit den Verlagsprodukten wie Internet World etc. konkurrieren muss, was kaum gelingen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.